[Startseite] [Drucken] [Verlinken & Zitieren] [Vollbild]

DTS-Meldung vom 16.05.2018, 17:52 Uhr

DAX legt zu - 13.000 Punkte knapp verpasst

 

Am Mittwoch hat der DAX zugelegt.

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.992,91 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,18 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Adidas, Bayer und Merck waren die größten Kursgewinner und legten über ein Prozent zu. Anleger erwarten wegen am Handelstag wieder etwas gesunkener Ölpreise derzeit kein Anheizen der Inflation im Euroraum und damit auch noch keine steigenden Zinsen - Bankaktien gehörten zu den Kursverlierern.

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1787 US-Dollar (-0,44 Prozent).

Text über dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH (Info)
Direkt-Link:
http://www.derNewsticker.de/news.php?id=354811&i=cirmsf

Bislang sind zu dieser Nachrichtenmeldung noch keine Kommentare vorhanden.

Nur registrierte Nutzer können Kommentare abgeben.


Der Inhalt dieser Seite ist nur für die persönliche Information bestimmt. Kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet. Weitere Rechte vorbehalten.